Hilfsnavigation

Wolfenbüttel - Endlich zuhause!
Stadt: Rathaus

Gestaltungsentwurf für den Schlossplatz bekam viel Lob

Tobias Mann erklärt seinen Entwurf
© Stadt Wolfenbüttel

© Stadt Wolfenbüttel

Über eine Neugestaltung des Schlossplatzes mit dem angrenzenden Bibliotheksquartier wird in Wolfenbüttel schon seit langen Jahren diskutiert. Da dieser Platz aufgrund seiner Ausstrahlung eine enorme Bedeutung für die Stadt hat, wurden Ideen zur Neugestaltung zunächst im Rahmen des integrierten Bürgerbeteiligungsverfahrens zur nachhaltigen Entwicklung der Wolfenbütteler Innenstadt aufgegriffen und in diesem Kontext Anregungen sowie Handlungsempfehlungen zum Bereich Schlossplatz und Umgebung erarbeitet.

Im Anschluss wurde durch die Stadt Wolfenbüttel ein europaweiter Realisierungswettbewerb ausgelobt. Hierfür wurden seitens der Stadt fünf renommierte Büros eingeladen und aus eingegangenen Bewerbungen wurden unter notarieller Aufsicht weitere 20 Büros ausgelost. Die eingegangenen Entwürfe wurden in einer Preisgerichtssitzung am vergangenen Freitag, 27. November 2015, von einem Fachgremium unter dem Vorsitz von Martin Diekmann bewertet und in diesem Zusammenhang die besten Arbeiten prämiert.

Ausstellungseröffnung Gestaltungswettbewerb
Ausstellungseröffnung Gestaltungswettbewerb
© Stadt Wolfenbüttel

© Stadt Wolfenbüttel

Den vierten Preis erhielt die F Landschaftsarchitektur GmbH, der dritte Preis ging an die Bürogemeinschaft Silands und Koeber Landschaftsarchitekten, der zweite Preis ging an das Landschaftsarchitekturatelier Loidl und den ersten Preis konnte das Landschaftsarchitekturbüro Mann für sich verbuchen. Des Weiteren erhielten die Bürogemeinschaft Greenbox/Reicher-Haase GmbH und die Arbos Freiraumplanung besondere Anerkennungen für ihre Wettbewerbsbeiträge, die auch mit einem entsprechenden Preisgeld honoriert werden.

„In diesem Zusammenhang möchte ich mich nicht nur bei den Preisträgern, sondern bei allen bedanken, die sich in diesen für unsere Stadt sehr wichtigen Wettbewerb mit ihren Vorschlägen eingebracht haben“, betonte Bürgermeister Thomas Pink bei der Eröffnung der Ausstellung aller Wettbewerbsbeiträge in der Reichstraße 3 (ehemaliges Musikhaus Schulte).

„Die ausgestellten Gestaltungsentwürfe werden sicher für Gesprächsstoff sorgen, möglicherweise durchaus auch kontrovers, aber dies ist letztlich auch Sinn und Zweck dieser Ausstellung“, so der Rathauschef.

Juryvorsitzender Martin Diekmann
Juryvorsitzender Martin Diekmann
© Stadt Wolfenbüttel

© Stadt Wolfenbüttel

Architekt Tobias Mann stellte seinen Siegerentwurf und die Überlegungen, die dahinter stehen, den Besuchern der Ausstellungseröffnung vor. Im Mittelpunkt sollte dabei der Platz an sich stehen. Die Führung der Fahrbahn wird an den nördlichen Rand des Schlossplatzes verlegt, die Verkehrsplanung ist klar strukturiert. Durch die Verkehrsführung parallel zum Zeughaus entsteht eine zusammenhängende Fläche vor dem Schloss, in deren Mitte ein Carree mit Brunnen den Platz betont. Richtung Ost wird der Platz zur Fahrbahn hin durch eine Baumreihe aus schirmförmig geschnittenen Linden gefasst. An der südlichen Platzseite sind unter einer Baumreihe Stellplätze angeordnet. Die Verbindung Fußgängerzone-Schloss wird hierdurch betont.

Bauamtsleiter Ivica Lukanic erklärte das weitere Vorgehen. In der folgenden Entwurfsphase werden insbesondere technische und weitere funktionale Fragestellungen geklärt weshalb es üblich ist, dass es zu Änderungen kommen kann. Dennoch besteht das Ziel an Grundkonzept festzuhalten. Die beteiligten Gremien haben allerdings auch noch die Möglichkeit bestimmte Anregungen in Planung aufnehmen zu lassen.

Bis zum 18. Dezember 2015 können die Entwürfe montags bis freitags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr, sowie samstags von 11 bis 15 Uhr in der Reichstraße 3 besichtigt werden.

Weitere Informationen

Neugestaltung Schlossplatz / Dammfeste Wettbewerbsergebnisse 27.11.2015 [PDF: 3,4 MB]

Kontakt

Stadt Wolfenbüttel

Zentrale
Stadtmarkt 3-6
D-38300 Wolfenbüttel

Telefon: 05331 86-0
FAX: 05331 86-444
Stadt@Wolfenbuettel.de

Film "Wolfenbüttel - Endlich zuhause!"

https://youtu.be/ALyVOipPAVg
© Stadt Wolfenbüttel 

Klicken Sie auf das Bild, um den Film zu starten. Weitere Infos 

RSS Feed - öffnet in neuem FensterVeranstaltungen
NachrichtenAktuell informiert
RSS Feed - öffnet in neuem FensterBekanntmachungen
RSS Feed - öffnet in neuem FensterAusschreibung + Vergabe