Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt
Datum: 04.03.2022

Impfungen mit Novavax nach Anmeldung möglich

Ab der kommenden Woche (Kalenderwoche 10) werden individuelle Termine für eine Impfung mit Novavax durch das Mobile Impfteam (MIT) vergeben.

Collage: eine Frauenhand sticht mit einer Spritze in ein Virus, im Hintergrund steht eine Flasche mit Impfstoff gegen COVID-19. © Pixabay.com
Impfstoff gegen COVID-19


Interessierte können sich per E-Mail unter info-mit@lk-wf.de einen Termin geben lassen. Die Impfung erfolgt entweder im stationären Impfangebot im KOMM, Schweigerstraße 8 in Wolfenbüttel, oder zu einem der Impfaktionen in den Gemeinden. Der Wunschort sollte dem MIT in der Mail mitgeteilt werden. Die Termine werden durch das MIT dann bestätigt. Der Termin für die Zweitimpfung wird nach der Erstimpfung vor Ort mitgeteilt.

Derzeit können Termine nur vormittags vergeben werden, da der Impfstoff nur begrenzt haltbar ist, wenn das Impfstofffläschchen geöffnet wurde. Donnerstags sind Termine auch bis 20 Uhr möglich. Das Angebot erfolgt nach Verfügbarkeit des Novavax-Impfstoffes. Vorrangig werden die Personen geimpft, die bereits über die Warteliste des Landes Niedersachsen einen Termin für eine Impfung mit Novavax haben.

Weitere Informationen zum Thema auf der Internetseite Impfaktionen im Landkreis Wolfenbüttel.

Kontakt

Landkreis Wolfenbüttel