Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
12.11.2019

57. Friedenstanne erhellt den Weihnachtsmarkt 

Seit 57 Jahren nun bringen die Mitglieder der Wolfenbütteler Loge „Zur Bundestreue“ und ihre Brüder der Druidenloge aus Drammen die Friedenstanne für den Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt auf die rund 1.000 Kilometer lange Reise. Am Dienstag, 12. November 2019, kam sie auf dem Stadtmarkt an und wurde von den Mitarbeitern der Städtischen Betriebe (SBW) aufgestellt.

Seit Jahrzehnten soll die Wolfenbütteler Friedenstanne ein Zeichen für Freundschaft, Brüderlichkeit und europäische Zusammenarbeit über alle Grenzen setzen. Und traditionell wird sie erst am 1. Advent, und nicht schon zur Weihnachtsmarkteröffnung, illuminiert.

Impressionen

zum Fotoalbum: Aufstellen der Friedenstanne 2019

zum Video:

© Stadt Wolfenbüttel

Möchten Sie diesen Inhalt von YouTube laden?


Kontakt