Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt
Datum: 15.06.2022

Gemeinsame Ferienpassaktion

Auch in diesem Jahr dürfen sich Kinder im Landkreis Wolfenbüttel über eine Ergänzung des Ferienpassprogrammes der Samtgemeinden Baddeckenstedt, Sickte und Elm-Asse, der Einheitsgemeinden Cremlingen und Schladen-Werla sowie der Stadt Wolfenbüttel in diesen Sommerferien freuen: Eine gemeinsame Ferienpassaktion mit buntem Programm wird vom 18. bis 22. Juli 2022 stattfinden.

Zeichnung: ein Mädchen schauckelt auf einer Schaukel, darüber steth das Wort Zukunft. Rechts in der Ecke steht das Logo "Treffpunkt Jugendarbeit" © Stadt Wolfenbüttel
Logo der gemeinsamen Ferienpassaktion "Zukunft"

Die Idee der Ferienpass-Aktionswoche wurde von einem Zusammenschluss der Gemeindejugendpflegerinnen und -pfleger sowie die der Stadt- und Kreisjugendpflege 2021 aus der Sorge heraus entwickelt, dass die Sommerferien unter Pandemiebedingungen ein nicht ausreichendes Ferien- und Freizeitangebot für Kinder im Landkreis Wolfenbüttel bereithält. Die Aktionswoche sollte somit ein Mindestangebot an Ferienaktionen sicherstellen. Erfreulicherweise stellte die gemeinsame Ferienpasswoche bereits 2021 aufgrund der Entwicklung der Pandemie nicht ein Mindestangebot, sondern eine gelungene Ergänzung zu vielen anderen einzelnen Ferienangeboten dar und die rege Teilnahme bewegte das Organisationsteam dazu, es nicht bei diesem einmaligen Event zu belassen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der Jugendpflegen wurde somit kurzerhand fortgesetzt, sodass sich Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Landkreis auch in diesem Sommer auf eine erlebnisreiche Aktionswoche unter dem diesjährigen Motto „Zukunft“ freuen können.

Vom 18. bis 22. Juli 2022 werden einzelne Tagesveranstaltungen in einem Rotationsverfahren in den einzelnen Gemeinden vor Ort angeboten. Kinder ab 6 Jahren sind eingeladen mit dem BUND und dem NaBu Natur zu erleben, auf Filmreise mit dem mobilen Kino zu gehen, sich vom Märchen Theater aus Aschaffenburg mit dem Stück „MC Trash packt aus“ verzaubern zu lassen, Hochhinaus mit KERMIT zu klettern und mit dem AHA-Erlebnismuseum die Welt zu entdecken. Eins haben alle Angebote gemein, sie lassen die Teilnehmenden gemeinsam in Richtung Zukunft blicken – sei es mit neuen Ideen, Teamgeist oder der Besinnung auf Umwelt und Natur.

Nähere Informationen zur Aktionswoche und zur Anmeldung

können Sie nach Veröffentlichung der einzelnen Ferienpasskalender der Gemeinden in diesen einsehen:

Kontakt

Stadtjugendpflege