nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

 

Igor Levit - ABGESAGT

Spielzeit 2020/2021 im Lessingtheater. Diabelli-Variationen op. 120 von Ludwig van Beethoven. Klavierkonzert


14.03.2021

18 Uhr

diverse Preiskategorien. Kartenvorverkauf: Theaterkasse, Stadtmarkt 7a

1987 in Nischni Nowgorod, Russland, geboren, siedelte Igor Levit im Alter von acht Jahren mit seiner Familie nach Deutschland. Sein Klavierstudium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover absolvierte er mit der höchsten Punktzahl in der Geschichte des Instituts.

Igor Levit ist Preisträger des »2018 Gilmore Artist Award« und »Instrumentalist des Jahres 2018« der Royal Philharmonic Society.

»Ein pianistisches Ereignis« (BR Klassik). Beethovens bis heute originell wirkende Diabelli-Variationen, der Ausgangspunkt ist ein eher simpler Walzer eines Wiener Verlegers, spielt Levit nicht nur »technisch brillant, mit Leidenschaft und gehöriger Musikalität« (WAZ), nein, »sein Beethoven berührt« (Stern) auch.

Eine Kooperation mit »Soli Deo Gloria – Braunschweig Festival«