nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
06.10.2020

Kunsthandwerk statt Leerstand im Advent

Normalerweise tummeln sich zu den Adventswochenenden in der Wolfenbütteler Kommisse viele Besucher und Aussteller, die handgemachte Kleinigkeiten, Holzspielzeuge, Strickwaren und vieles mehr anbieten. Doch dieses Jahr musste der Adventsmarkt aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden.

Nun sucht das Veranstaltungsmanagement der Stadt Wolfenbüttel nach Alternativen, um den Kunsthandwerkern doch noch die Möglichkeit zu geben, ihre Waren zu verkaufen. Die Idee: Kunsthandwerk statt Leerstand im Advent.

Besitzer leerstehender Geschäftsräume, die fußläufig in der Innenstadt zu erreichen sind und diese zur Verfügung stellen wollen, können sich ab sofort beim Veranstaltungsmanagement melden. Angesprochen dürfen sich auch diejenigen fühlen, die jemanden kennen, der einen solchen Leerstand vermieten möchte.

Kontakt und weitere Informationen unter 05331 86-435 oder per E-Mail an juliane.loehr@wolfenbuettel.de.

Kontakt