Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt
Datum: 16.06.2022

Verkehrszeichen müssen neu beschafft werden

Am Dienstag, 14. Juni 2022, wurden am Kreisverkehr Leipziger Straße diverse Schmierereien an Verkehrszeichen sowie auf dem dortigen Zebrastreifen festgestellt.

Mit blauer Farbe beschmierte Verkehrszeichen. © Stadt Wolfenbüttel
Beschmierte Verkehrszeichen

Eine Reinigung der Verkehrszeichen ist leider nicht möglich, sodass diese neu beschafft werden müssen. Die Kosten dafür, die nun von der Allgemeinheit zu tragen sein werden, wird sich nach derzeitiger Schätzung auf rund 1.000 Euro belaufen. Die Stadt hat nun Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung bei der Polizei erstattet. Wer Hinweise zu dieser Angelegenheit hat, kann sich an die Polizei oder die Stadtverwaltung wenden.

Kontakt

  1. Herr Michael Aßmann

    Stadtverwaltung Wolfenbüttel
    Straßen
    Straßenbaumeister

    Stadtmarkt 3–6
    38300 Wolfenbüttel - Linden

  2. Stadtverwaltung Wolfenbüttel