Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt
Datum: 28.12.2021

Weihnachtliches Dankeschön des Bürgermeisters

Zum ersten Mal in seiner Funktion als Bürgermeister machte sich Ivica Lukanic dieses Jahr auf, um am 23. und 24 Dezember Menschen und Institutionen zu besuchen, die an den Weihnachtsfeiertagen für das Wohl der Allgemeinheit arbeiten, um sie mit einer kleinen Überraschung, Kaffee und Keksen, zu bedenken.

Vier Männer und eine Frau, drei Personen davon in Uniform, stehen vor dem gelben Rettungshubschrauber, der im Hangar steht. © Stadt Wolfenbüttel
Weihnachtliches Dankeschön des Bürgermeisters beim Team des Rettungshubschraubers Christoph 30

„Es ist mir wichtig, denjenigen persönlich ,danke‘ zu sagen, die auch an den Feiertagen arbeiten, um unsere Gesellschaft am Laufen zu halten“, erklärte Lukanic.

Auf dem Besuchsprogramm seines Rundgangs standen die Feuerwehr, die Teststelle im Löwentor, die Justizvollzugsanstalt, das Polizeikommissariat, die Stadtwerke, die Hubschrauberstaffel sowie das Klinikum. Lukanic dankte nicht nur für die geleistete Arbeit, sondern interessierte sich auch für den jeweiligen Alltag in den verschiedenen Stellen während des Jahres und der Weihnachtstage.

„Natürlich gibt es noch viele andere Stellen, an denen an jeden Tag des Jahres rund um die Uhr für die Gesellschaft gearbeitet wird, und auch diesen Menschen, zum Beispiel in den Alten- und Pflegeheimen, den Frauenschutzhäusern oder den Tierheimen sage ich vielen Dank für ihr Engagement, auch wenn ich sie leider nicht alle selbst besuchen kann“, unterstreicht der Bürgermeister.

Kontakt

Stadtverwaltung Wolfenbüttel