nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Objektleitung (m/w/d) in der städtischen Gebäudereinigung 


Als kommunaler Dienstleister kümmert sich die Stadtverwaltung Wolfenbüttel mit rund 950 Beschäftigten um die öffentlichen Angelegenheiten im gesamten Stadtgebiet. Wir verwalten und ordnen, betreuen viele Kinder in den Schulen und Kitas, pflegen Grünanlagen und reinigen Straßen, betreiben ein Theater, schließen Ehen, entwickeln das Stadtbild weiter, bauen und unterhalten Gebäude, feiern Feste und vieles mehr. Um diese Aufgabenvielfalt erfüllen zu können, benötigen wir Sie als motivierte und zuverlässige Fachkraft.

Als Objektleitung (m/w/d)* in der städtischen Gebäudereinigung in den Reinigungsobjekten (städtischen Schulen, Kindertagesstätten, etc.).


*Bei der Stellenauswahl geht es ausschließlich um Ihre Eignung. Die Stadt Wolfenbüttel heißt die Bewerbungen aller Geschlechter ausdrücklich willkommen.


Dabei werden Sie schwerpunktmäßig

  • Teilnahme an Ortsbesichtigungen im Zuge von Reinigungsausschreibungen
  • Einführung neuer Reinigungsunternehmen in die städt. Objekte
  • Beauftragung und Abnahme von Sonderreinigungen
  • Dokumentation, Bearbeitung und ggf. Weiterleitung von Wünschen, Anregungen, Reklamationen
  • Durchführung von regelmäßigen Reinigungskontrollen
  • Vertretung und Unterstützung des Fachleiters der Gebäudereinigung im Gebäudeservice

Ihre Talente sind:

  • Sie haben eine nachgewiesene, durchgängig mindestens 3-jährige Erfahrung als qualifizierte Objektleitung in einem Gebäudereinigungsunternehmen oder in einer Kommunalverwaltung mit fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen und verfügen über fundierte Kenntnisse in der professionellen Gebäudereinigung und in der Personalführung.
  • Sie sind redegewandt und haben ein durchweg freundliches und verbindliches Auftreten.
  • PC-Kenntnisse (MS Office).
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und sind grundsätzlich bereit, Ihren Pkw ggf. für dienstliche Zwecke zu nutzen.
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen.

Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

  • Motivierte sowie selbstständige Aufgabenwahrnehmung.
  • Bereitschaft zur flexiblen Aufgabenerledigung in einer arbeitstäglichen Zeitspanne von 7 bis 20 Uhr.
  • Keine zeitlichen Einschränkungen bei der Ableistung der arbeitstäglichen Arbeitszeiten und insoweit ein Höchstmaß an Flexibilität.
  • Bereitschaft zur Ableistung von Überstunden.
  • Ihr gepflegtes Erscheinungsbild.


Wir bieten Ihnen

  • eine sichere Bezahlung nach Entgeltgruppe 4 des TVöD
  • einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • die Möglichkeit, einmal jährlich eine Leistungsprämie zu erhalten
  • Abgeltung geleisteter Überstunden durch Zeitausgleich

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (derzeit 39 Wochenstunden) - zunächst befristet für Dauer eines Jatlres - zu besetzen.
Ein sich hiernach unbefristet anschließendes Beschäftigungsverhältnis wird in Aussicht gestellt.

Bewerbungsfrist

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 22. August 2021.

Kontakt

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich im pdf-Format an michael.harnisch@wolfenbuettel.de.

DS-GVO: Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber (PDF, 373 kB, Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Bewerberinnen und Bewerber der Stadt Wolfenbüttel)