nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Ausbildung zur/zum Zierpflanzengärtnerin/-gärtner (m/w/d) im städtischen Tiefbauamt

Als kommunaler Dienstleister kümmert sich die Stadtverwaltung Wolfenbüttel mit rund 950 Beschäftigten um die öffentlichen Angelegenheiten im gesamten Stadtgebiet. Wir verwalten und ordnen, betreuen viele Kinder in den Schulen und Kitas, pflegen Grünanlagen und reinigen Straßen, betreiben ein Theater, schließen Ehen, entwickeln das Stadtbild weiter, bauen und unterhalten Gebäude, feiern Feste und vieles mehr. Um diese Aufgabenvielfalt erfüllen zu können, benötigen wir Sie als motivierte und zuverlässige Fachkraft.

Wir bieten Ihnen einen Ausbildungsplatz für den Beruf der/des Zierpflanzengärtnerin/-gärtners (m/w/d)* im städtischen Tiefbauamt -Abteilung Grünflächen.

Bei der Stellenauswahl geht es ausschließlich um Ihre Eignung. Die Stadt Wolfenbüttel heißt die Bewerbungen aller Geschlechter ausdrücklich willkommen.


Die Produktionsgärtnerei besteht aus 1.100 Quadratmeter Hochglas- sowie 784 Quadratmeter Foliengewächshäusern. Dort werden für die Stadt Wolfenbüttel und den Städtischen Friedhof Beet- und Balkonpflanzen, Frühjahrspflanzen, Grünpflanzen, saisonale Blühpflanzen und Schnittblumen produziert. Die Gewächshausanlage ist ein moderner Betrieb, der den heutigen Ansprüchen unter Energie- und Umweltaspekten entspricht.

Personal: zwei Gärtner / Gärtnerinnen, zwei Auszubildende und ein Meister (Herr Fellenberg, Tel: 05331 86-170.

Die Ausbildung:

In Ihrer dreijährigen Ausbildung zur/zum Gärtnerin/Gärnter in der Fachrichtung Zierpflanzenbau lernen Sie, Topfpflanzen, Schnittblumen sowie Beet- und Balkonpflanzen in Gewächshäusern und Freiland zu kultivieren. Zur weiteren Ausbildung gehören vier Wochen überbetriebliche Lehrgänge in den Bereichen Pflanzen und Technik sowie wöchentliche Berufsschultage.

Voraussetzungen für die Ausbildung in dem Ausbildungsberuf:

Sie verfügen über einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss oder einen höherwertigeren Schulabschluss und haben Interesse an Natur und Umwelt, besitzen handwerkliches Geschick, technisches, mathematisches und kaufmännisches Verständnis, körperliches Leistungsvermögen und Ausdauer, Einsatz- und Lernbereitschaft.

Darüber hinaus haben Sie Freude an der Arbeit im Freien, haben Spaß an Teamarbeit, sind offen im Umgang mit Menschen, dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen. Eine Pkw-Fahrerlaubnis wäre wünschenswert.

Bewerbungen:

Die Stadt Wolfenbüttel sucht zum 1. August 2022 einen Auszubildenden (m/w/d) für den Beruf des Zierpflanzengärtners (m/w/d) im Tiefbauamt -Abteilung Grünflächen-.

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 31. Dezember 2021 an franziska.werner@wolfenbuettel.de und werden Sie Teil der Abteilung Grünflächen.

Für Fragen zum Auswahlverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Werner unter 05331 86-168.

DS-GVO: Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber (PDF, 373 kB, Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Bewerberinnen und Bewerber der Stadt Wolfenbüttel)