nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Administratorin/Administrator (m/w/d) in der Schul-IT

Die Stadt Wolfenbüttel kümmert sich als kommunaler Dienstleister um die öffentlichen Angelegenheiten im gesamten Stadtgebiet. Mit seinen ca. 1000 Beschäftigten und seinem Jahresumsatz ist der „Konzern Stadt Wolfenbüttel“ mit einem großen Wirtschaftsunternehmen durchaus vergleichbar. Im Gegensatz zu einem solchen Unternehmen produziert die Stadtverwaltung nicht ein Produkt, sondern sie bearbeitet Tag für Tag einen bunten Strauß an Themen für die Bürgerinnen und Bürger Wolfenbüttels. Um diese Aufgabenvielfalt erfüllen zu können, benötigen wir Sie als motivierte und zuverlässige Fachkraft.

Als Administratorin/Administrator (m/w/d)* in der Schul-IT sorgen Sie im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ für eine moderne und zukunftsfähige Ausstattung in den Schulen Wolfenbüttels. Die Stelle ist bis zum Abschluss des geförderten Projektes, zunächst bis zum 16. Mai 2024 befristet und soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

*Bei der Stellenauswahl geht es ausschließlich um Ihre Eignung. Die Stadt Wolfenbüttel heißt die Bewerbungen aller Geschlechter ausdrücklich willkommen.


Dabei werden Sie schwerpunktmäßig:

  • bei der Einrichtung von schulischem WLAN unterstützen,
  • den Support für Anzeige- und Interaktionsgeräte zum pädagogischen Betrieb in der Schule übernehmen,
  • den Support mobiler Endgeräte inklusive des Zubehörs leisten sowie
  • digitale Lehr- und Lerninfrastrukturen evaluieren, installieren und weiterentwickeln.

Sie bringen folgende Qualifikation mit:

  • einen Hochschulabschluss (Diplom FH/Bachelor) der Fachrichtung Informatik oder
  • eine Berufsausbildung der Fachrichtung IT mit bestenfalls mehrjähriger Berufserfahrung oder
  • mehrjährige Berufserfahrung mit nachgewiesenen Arbeitsschwerpunkten in der IT und nachgewiesenen Fort-/Weiterbildungszertifikaten,
  • Erfahrungen im Aufbau und der Administration von Computernetzwerken,
  • Fundierte Kenntnisse in Netzwerktechniken und -topologien sowie der Betriebssysteme Windows und Linux,
  • bestenfalls praxisnahe Kenntnisse im IT-Servicemanagement

Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
  • Sie gehen systematisch und analytisch an Ihre Aufgaben heran,
  • Sie legen hohen Wert auf Service- und Kundenorientierung,
  • Sie gehen offen in den direkten Austausch und sorgen so für eine konstruktive Arbeitsatmosphäre,
  • Sie kommunizieren klar, angemessen und zielgruppengerecht mit internen und externen Kontakt

Wir bieten Ihnen:


  • ein familienfreundliches Arbeitszeitmodell mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden (Teilzeitbeschäftigung ist möglich, bitte gewünschte Wochenarbeitszeit in der Bewerbung angeben),
  • die Möglichkeit, Mehrarbeitsstunden durch Freizeit auszugleichen,
  • die Option zum mobilen Arbeiten,
  • einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen,
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9b des TVöD,
  • eine jährliche Sonderzahlung sowie eine leistungsorientierte Entgeltkomponente,
  • eine Zusatzversorgung als Betriebsrente über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL),
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung im Krankheitsfall
  • fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbungsfrist

Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail bis zum 3. November 2021 an personalabteilung@wolfenbuettel.de und werden Sie Teil der Schul-IT bei der Stadt Wolfenbüttel

Kontakt

Für stelleninhaltsbezogene Rückfragen steht Ihnen Frau Elflein als Leitung der Schul-IT unter 05331 86-408 gern zur Verfügung.

Bei Fragen zum Auswahlverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Raschke unter 05331 86-355.


DS-GVO: Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber (PDF, 373 kB, Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für Bewerberinnen und Bewerber der Stadt Wolfenbüttel)