Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)


Die Stadtbücherei im Kulturbahnhof Wolfenbüttel hat einen Buch- und Medienbestand von rund 29.000 Einheiten in den Abteilungen Kinder- und Jugendbuch, Sachbuch und Belletristik. Daneben bietet die Stadtbücherei ein breites Spektrum an digitalen Medien, Veranstaltungen und medienpädagogischen Formaten an. Um die Stadtbücherei bei der Umsetzung ihres Konzeptes zu unterstützen, benötigen wir Sie als motivierte und zuverlässige Fachkraft.

Als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)* tragen Sie mit Ihrer Leidenschaft für Bücher und digitale Medien zu einer hohen Dienstleistungsqualität in der Stadtbücherei Wolfenbüttel bei. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

*Bei der Stellenauswahl geht es ausschließlich um Ihre Eignung. Die Stadt Wolfenbüttel heißt die Bewerbungen aller Geschlechter ausdrücklich willkommen.


Dabei werden Sie schwerpunktmäßig:

  • die Beschaffung, Pflege und Einarbeitung von Medien vornehmen,
  • Fördermittelakquise betreiben,
  • die Ausleih- und Auskunftsdienste betreuen (Selbstverbuchung, RFID) und die Fernleihe durchführen,
  • Hilfestellung bei der Bedienung von technischen Geräten wie z. B. Selbstverbuchung oder eBookReader leisten,
  • Veränderungsprozesse im Hinblick auf die Digitalisierung begleiten,
  • die Veranstaltungs- und Öffentlichkeitsarbeit mit Kindern und Erwachsenen organisieren und durchführen sowie
  • die allgemeine Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Printmedien übernehmen.

Sie bringen folgende Qualifikation mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek,
  • bestenfalls bereits erste Berufserfahrung in einer kulturellen oder pädagogischen Einrichtung,
  • Sie identifizieren sich mit dem Bibliothekskonzept der Stadtbücherei Wolfenbüttel,
  • Sie sind flexibel in der Arbeitszeitgestaltung und freuen sich auf gelegentliche Veranstaltungen am Wochenende oder in den Abendstunden,
  • Sie haben eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise,
  • Sie sind eine aufgeschlossene und hilfsbereite Person, die gerne auf Menschen zugeht und
  • Sie beweisen auch im schwierigen Situationen Fingerspitzengefühl und sind sensibel für Kundenwünsche.

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis,
  • ein überwiegend an den Öffnungszeiten der Stadtbücherei ausgerichtetes Arbeitszeitmodell mit 39 Wochenarbeitsstunden,
  • die Möglichkeit, Mehrarbeitsstunden durch Freizeit auszugleichen,
  • einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen,
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 des TVöD,
  • eine jährliche Sonderzahlung sowie eine leistungsorientierte Entgeltkomponente,
  • eine Zusatzversorgung als Betriebsrente über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL),
  • Unterstützung bei der Wiedereingliederung im Krankheitsfall sowie
  • fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsfrist

Bewerben Sie sich jetzt per E-Mail bis zum 15. Dezember 2021 an personalabteilung@wolfenbuettel.de und werden Sie Teil der Stadtbücherei Wolfenbüttel..

Kontakt

Für stelleninhaltsbezogene Rückfragen steht Ihnen Frau Bergmann-Baczynski als Leitung der Stadtbücherei unter 05331 900 86 24 gern zur Verfügung.

Bei Fragen zum Auswahlverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Raschke unter 05331 86-355.

Weitere Informationen zur Stadtbücherei und zum Bibliothekskonzept finden Sie unter Stadtbücherei.