Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Bevölkerungsstatistik

Bevölkerungsfortschreibung

Bevölkerungsfortschreibung

des Niedersächsischen Landesamtes für Statistik
Jahr Bevölkerungs­zahl
1755 9.212
1917 17.228
1939 24.813
1950 34.401
1961 38.060
1970 40.279
1974
(Eingemeindung von 10 Ortschaften)
53.064
1985 48.641
1987 50.711
(laut Volkszählung)
1990 52.032
1992 53.226
1994 53.622
1996 53.602
1997 53.760
1998 53.968
1999 54.344
2000 54.680
2001 54.517
2002 54.643
2003 54.687
2004 54.730
2005 54.461
2006 54.124
2007 53.954
2008 53.797
2009 53.460
2010 53.427
2011 51.581
(laut Zensus)
2012 51.546
2013 51.569
2014 51.670
2015 52.269
2016 52.446
2017 52.357

(amtliche Fortschreibung jeweils zum 31.12.)
Da die kommunalen Melderegister gemäß Volkszählungsgesetz nach der Volkszählung 1987 nicht bereinigt werden durften, weicht die kommunale Einwohnerzahl von der amtlichen Einwohnerzahl des Statistischen Landesamtes ab.

 

Bevölkerungsfortschreibung

laut eigener Fortschreibung
Ortsteil Einwohner davon aus­län­dische Mitbürger
Stadtgebiet 38.514 3.981
davon:
Kurzes Holz 4.790 435
Juliusstadt 7.868 787
Rote Schanze 5.235 415
Weiße Schanze 6.630 615
Auguststadt 5.266 762
Schwedenschanze 5.066 201
Heinrichstadt 3.659 766
Adersheim 831 25
Ahlum 1.099 34
Atzum 201 6
Fümmelse 2.715 249
Groß Stöckheim 1.390 98
Halchter 1.434 49
Leinde 714 11
Linden 3.730 211
Salzdahlum 1.625 54
Wendessen 1.033 53
insgesamt 53.286 4.771
(8,95 %)
(Stichtag: 31.12.2018, Hauptwohnsitz)

Haushalte

Ortsteil Haushalte gesamt davon Haushalte aus­ländischer Familien davon Haushalte Allein­stehender davon Haushalte unter 21jähriger davon Haushalte als Lebens­partner­schaften
Wolfenbüttel 25.539 2.604 16.952 1.353 16
Adersheim 524 19 311 45 1
Ahlum 669 14 378 30 0
Atzum 125 7 74 7 0
Fümmelse 1.639 151 952 94 1
Groß Stöckheim 896 64 569 62 2
Halchter 804 27 406 48 0
Leinde 404 4 211 24 0
Linden 2.264 129 1.292 90 1
Salzdahlum 937 32 513 55 0
Wendessen 545 33 275 27 0
Insgesamt 34.346 3.084 21.933 1.835 21

 Stichtag: 31.12.2018
Quelle: Hauptamt - Statistik (eigene Fortschreibung)

Alterspyramide

Statistik über die Geburtsjahrgänge

 

Altersstruktur - Gesamt Wolfenbüttel (PDF, 14 kB)

Altersstruktur - Wolfenbüttel (PDF, 14 kB)

Altersstruktur - Adersheim (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Ahlum (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Atzum (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Fümmelse (PDF, 13 kB)

Altersstruktur - Groß Stöckheim (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Halchter (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Leinde (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Linden (PDF, 13 kB)

Altersstruktur - Salzdahlum (PDF, 12 kB)

Altersstruktur - Wendessen (PDF, 12 kB)

Stichtag: 31.12.2018, Hauptwohnsitz

Quelle: Hauptamt - Statistik (eigene Fortschreibung) 

Bewegungsstatistik

Januar bis Dezember 2018 Geburten Sterbefälle Zuzüge Wegzüge
Stadtgebiet 311 524 2.786 2.830
Adersheim 6 8 41 33
Ahlum 11 23 59 71
Atzum 0 1 11 21
Fümmelse 25 16 194 170
Groß Stöckheim 12 13 134 138
Halchter 10 9 61 71
Leinde 8 6 42 39
Linden 49 36 297 259
Salzdahlum 14 8 94 82
Wendessen 15 10 69 84
Insgesamt 461 654 3.788
(3.054*)
3.798
(3.058*)
 

* Diese Zahl zeigt die tatsächlichen Zu- und Wegzüge aus dem gesamten Gebiet der Stadt Wolfenbüttel.

Quelle: Hauptamt - Statistik (eigene Fortschreibung)

Mikrozensus 2019 wird durchgeführt

Seit 1957 werden Mikrozensusbefragungen durchgeführt, weil schnell und zuverlässig bevölkerungs- und erwerbsstatistische Daten und deren Veränderungen von Regierung und Verwaltung vom Bund und den Ländern benötigt werden. Bei dieser amtlichen statistischen Erhebung werden 1% aller Haushalte befragt.

Mikrozensus - Was ist das?

Der Mikrozensus wird gemeinsam von den Statistischen Ämtern der Länder und dem Statistischen Bundesamt durchgeführt. Die organisatorische und technische Vorbereitung obliegt dem Statistischen Bundesamt, die eigentliche Erhebung und Erhebungsaufbereitung wird von den Statistischen Ämtern der Länder durchgeführt, in Niedersachsen durch das Landesamt für Statistik und Kommunikationstechnoligie Niedersachsen (LSKN).

Die Erhebung wird durch vom Landesbetrieb LSKN ausgewählte Erhebungsbeauftragte mit Laptop durchgeführt. Sie haben einen amtlichen Ausweis, wurden in ihre Aufgaben eingewiesen und sind über alle Angaben, die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet. Bitte unterstützen Sie die Erhebungsbeauftragten bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Für den Mikrozensus gibt es eine eigene Rechtsgrundlage, das "Gesetz zur Durchführung einer Repräsentativstatistik über die Bevölkerung und den Arbeitsmarkt sowie die Wohnsituation der Haushalte (Mikrozensusgesetz - MZG)" vom 7. Dezember 2016 (BGBI. IS. 2826).

Mikrozensus - Durchführung in Wolfenbüttel

Nach der Stichprobenauswahl vom Bundesamt finden die Mikrozensus-Haushaltsbefragungen 2019 in Wolfenbüttel in verschiedenen Monaten statt. Eine Auflistung, die das Gebiet der Befragung kennzeichnet, steht unter "Weitere Informationen" als PDF zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Hinter einer aufgelisteten Adresse können sich mehrere Straßen und diverse Hausnummern verbergen.

Weitere Informationen

Erläuterungen zum Mikrozensus (PDF, 989 kB)

Gebiet der Mikrozensus Haushaltsbefragung 2019 in Wolfenbüttel (PDF, 1,2 MB)

www.statistik.niedersachsen.de