nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
02.11.2020

An mehreren Tagen kostenloses Schnupper-Parken im Parkhaus Schulwall

Die Stadtbetriebe Wolfenbüttel geben an mehreren Tagen im November und Dezember ihr neues Parkhaus Schulwall, direkt neben dem Löwentor, noch einmal zeitweise zum kostenlosen Parken frei.

Unter anderem wird an drei Samstagen im November, dem 7., 14. und 21. November 2020 jeweils vormittags von 6 bis 11 Uhr kostenloses Parken angeboten. „Dies ist eine Aktion, mit der wir den traditionsreichen Wolfenbütteler Wochenmarkt in diesen schwierigen Zeiten unterstützen möchten“, so Matthias Tramp und Knut Foraita, Geschäftsführer der Stadtbetriebe Wolfenbüttel.

An den vier langen Adventssamstagen, dem 28. November, 5., 12. und dem 19. Dezember 2020 können Besucher dann nachmittags von 13 bis 18 Uhr frei parken. Gerade in der Vorweihnachtszeit ist das Parken dort sehr bequem und man ist schnell in der Innenstadt um Weihnachtseinkäufe zu erledigen.

Bereits im August hatte es an zwei Wochenenden freies Parken im Parkhaus Schulwall gegeben. Dieses wurde sehr gut genutzt um zentral zu parken, ohne lange nach einem Parkplatz suchen zu müssen. 188 moderne und helle Stellplätze freuen sich auf die Besucher.

Das Parkticket ist wie gewohnt am Kassenautomaten zu entwerten. Die genannten Schnupper-Zeiten werden nicht berechnet. Bleiben Sie länger, oder kommen Sie früher, kostet nur die darüber hinausgehende Zeit die Parkgebühren. Der Rest wird geschenkt.

Kontakt