Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
13.09.2019

240 Liter Müll aus der Oker gefischt

Bereits am Samstag, dem 31. August, fand der „1. Oker-Cleanup-Day” aus den Reihen der Projektgruppen im Umkreis der Stadtjugendpflege statt. In vier Kanus starteten zehn Mitglieder der Skateinitiative (Bademeister) und zwei ehrenamtliche der Stadtjugendpflege vom Jugendfreizeitzentrum aus, um die Oker im Stadtgebiet bis nach Ohrum vom Müll zu befreien.

Bei bestem Wetter konnten acht 40-Liter-Müllsäcke mit Plastikmüll, Flaschen und so manchen Müll-Kuriositäten gefüllt werden. Auch zwei Autoreifen und ein Gartenstuhl wurden vom Grund der Oker in die Kanus geholt und später entsorgt. Beim abschließenden Grillen bestand Einhelligkeit darüber, dass es nicht der letzte Oker-Cleanup-Day gewesen sein wird. Mindestens eine jährliche Wiederholung wird angestrebt und man war sich einig, dass beim nächsten Mal mit einer deutlich größeren Beteiligung zu rechnen sein wird. Der diesjährige Termin war beispielsweise für die Projektgruppe des Summertime Festivals ungünstig, da sie bereits zeitgleich die Unterstützung des Rock-Am-Beckenrand-Festivals zugesagt hatten und dort das befreundeten Festival mit 15 Personen tatkräftig unterstützen. Sinn der Aktion war es und soll es zukünftig sein, sich über die verschiedenen Projektgruppen hinweg eine Tag lang näher kennen zu lernen und gleichzeitig Umweltbewusstsein sein zu zeigen. Eine tolle Idee, fand auch Stadtjugendpfleger Stephan Fabriczek, der sich spontan an der Aktion beteiligte.


Kontakt

Veranstaltungstipps

Veranstaltungen
© Stadt Wolfenbüttel 

Mit einem "Klick" auf das Kalenderblatt gelangen Sie zum Veranstaltungskalender von Halchter. Diesen können Sie auch nutzen, um neue Veranstaltungen einzutragen.

Zum Veranstaltungskalender vom gesamten Stadtgebiet geht es hier: Wolfenbütteler Veranstaltungskalender