Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
29.11.2018

Hegefischen an den Feuer­wehr­teichen in Salz­dah­lum

Vor kurzem fand ein Hegefischen an den Feuerwehrteichen in Salzdahlum statt. Dieses wurde von zehn Mitgliedern des Angelsportvereins Wolfenbüttel durchgeführt.

In rund drei Stunden wurden 450 bis 500 Fische gefangen, darunter befanden Giebel und Gründlinge, wobei der Hauptteil der Fische aus Rotfedern und Rotaugen bestand.

Ziel war es, den Bestand der Fische zu reduzieren, da die Teiche für die bisherige Menge an Fischen nicht geeignet sind. Auch ist im Sommer der Wasserstand dort sehr niedrig, sodass es auch zu Problemen bei niedrigem Sauerstoffgehalt im Waser kommen könnte.

Die Fische wurden dann mittels Fischbehälter zum Stadtgraben gebracht und dort eingesetzt.

Kontakt