Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
26.04.2018

Salzdahlum freut sich auf Besuch aus Briouze

Fast 70 Teilnehmer aus Briouze in der Normandie kommen Ende April zu einer europäischen Begegnung nach Salzdahlum, unter ihnen 30 Jugendliche.

Ortsbürgermeister Ralf Achilles wird die Gruppe aus der Partnergemeinde am Samstagabend, 28. April, empfangen. Nach einer Ruhepause am Sonntag, an dem die Franzosen mit den Gastfamilien unterwegs sein werden, können sie am Abend in der Sporthalle oder auf dem Sportplatz ihre ersten Erfahrungen austauschen. Auf diese Begegnung haben sich die Gäste aus Briouze und die Gastgeber in Salzdahlum mit einem kleinen Sprachkurs vorbereitet. Über die Hälfte der Teilnehmer des Austausches war noch nie in Deutschland.

Der stellvertretende Bürgermeister Heinz-Rainer Bosse wird die Gruppe am Montag im Rathaus empfangen. Der Besuch des Gärtner- und des Bürger Museums sowie eine Stadtführung bestimmen das Programm für die Erwachsenen, während die Jugendlichen Wolfenbüttels Ortsteil Salzdahlum kennen lernen. Rudi Stein hat hierfür eine Ortsrallye ausgearbeitet. Im Pfarrhaus von St. Jürgen treffen sie am Abend mit Jugendlichen aus Salzdahlum zusammen.

Zum Tag der Begegnung wird der 1. Mai. Auf dem Maifest in Salzdahlum haben alle Wolfenbütteler, die schon einmal in Briouze waren oder Gäste aus der Normandie bei sich aufgenommen haben, die Möglichkeit, ihre Kontakte wieder zu beleben. Die Freunde aus Briouze werden dort Spezialitäten aus der Normandie anbieten. Für das Komitee in Salzdahlum ist dieser Programmpunkt besonders wichtig, da er die Nachhaltigkeit dieses Austausches dokumentiert.

Während die Jugendlichen schon am Nachmittag nach Berlin reisen und dort die Gedenkstätte Hohenschönhausen besuchen, kommen die Erwachsenen erst am folgenden Tag in die Bundeshauptstadt. Der Besuch des Reichstages, organisiert über das Büro des Wolfenbütteler Abgeordneten Sigmar Gabriel und der Besuch des Bundeskanzleramtes bildet den Höhepunkt ihrer Berlinreise.

Auf Wunsch der Franzosen fährt die Gruppe in die Autostadt nach Wolfsburg und wird dabei auch einen Blick in das VW-Werk werfen. Am Abend empfängt der Schießclub Salzdahlum, deren Ehrenmitglied Jean Pierre Salles, der Bürgermeister von Briouze ist, die Freunde aus der Normandie.

Bevor es Sonnabendfrüh auf die Rückfahrt geht, nutzen die Jugendlichen am Freitag die Möglichkeit zu einem Schulbesuch mit ihren deutschen Schülern. Ein gemeinsamer Gottesdienst in der Kirche St. Jürgen und der Abschiedsabend im Solverino runden das Besuchsprogramm ab.

Kontakt

Veranstaltungstipps

Veranstaltungen
© Stadt Wolfenbüttel 

Mit einem "Klick" auf das Kalenderblatt gelangen Sie zum Veranstaltungskalender von Salzdahlum. Diesen können Sie auch nutzen, um neue Veranstaltungen einzutragen.

Zum Veranstaltungskalender vom gesamten Stadtgebiet geht es hier: Wolfenbütteler Veranstaltungskalender