Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
04.10.2018

Fehler sorgt für Bewerbungsfristverlängerung

Bewerbungen per E-Mail für einen Ausbildungs- oder Studienplatz bei der Stadt Wolfenbüttel sind aufgrund eines technischen Fehlers nicht angekommen.

Aufgrund von technischen Problemen sind E-Mails mit dem Adressaten ausbildung@wolfenbuettel.de in der Zeit bis zum 4. Oktober 2018 nicht zuverlässig bei der Stadt Wolfenbüttel zugestellt worden.

Bewerber, die sich per E-Mail an diese Adresse für einen Ausbildungs- oder Studienplatz beworben und keine Eingangsbestätigung erhalten haben, können davon ausgehen, dass ihre E-Mail nicht eingegangen ist.

In diesem Zusammenhang wird die Bewerbungsfrist bis zum 31. Oktober 2018 verlängert, sodass alle Interessenten die Möglichkeit bekommen, ihre Bewerbung noch einmal an die oben genannte E-Mail-Adresse als auch an personalabteilung@wolfenbuettel.de zu versenden.

Alternativ kann die Bewerbung postalisch an die Personalabteilung der Stadt Wolfenbüttel eingereicht werden.

Die Stadt Wolfenbüttel entschuldigt sich für die Umstände und steht gern für Rückfragen telefonisch unter 05331 86-334 zur Verfügung.

Kontakt