Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

"Es geht hier nicht um Kakteen" - Sexualisierte Gewalt im Alltag

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO erlebt jede dritte Frau weltweit mindestens einmal im Leben Gewalt – weil sie eine Frau ist, jeden dritten Tag stirbt in Deutschland laut einer Statistik des Bundeskriminalamtes eine Frau an den Folgen häuslicher Gewalt. Jeden Tag haben Menschen Angst, das ihnen Gewalt angetan wird – aufgrund ihrer geschlechtlichen Identität.

Alltagsgewalt ist hier ein Thema

Welche Statistik sagt etwas über die alltägliche sexualisierte Gewalt aus? Kaum ein Mensch benennt es, wenn

  • unangenehm angefasst wird,
  • ungefragt geküsst wird,
  • „anerkennend“ gepfiffen wird, was scheinbar der Kleidung, der Figur, dem äußeren Erscheinungsbild, und so weiter gilt,
  • über den Witz über die Person gelacht wird, weil sie „besonders“ ist.

Beispiele gibt es viele – das wissen Sie am besten. Und es ist vollkommen unerheblich, welchem Geschlecht oder welcher Herkunft Sie sich zugehörig fühlen.

Dieses Buch, das hier entstehen soll, ist ein Hinweis auf das, was vielleicht „nett gemeint“ aber vor lauter Anzüglichkeiten kaum zu ertragen ist.

Es soll ein Weckruf sein

Bitte bedenken Sie: Erinnerungen erwecken Gefühle – und an dieser Stelle möchte ich darum bitten, gut für sich selbst zu sorgen. Das senden eines Berichtes ersetzt keine Therapie - und soll auch nicht den Anschein erwecken, direkte Hilfestellungen angeboten zu bekommen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an Fachärztinnen/Fachärzte.

Der Text sollte nicht länger als zwei A4-Seiten in Schriftgröße Elf umfassen. Bitte keine „echten“ Namen nennen und (eventuell) Orte umschreiben. (zum Beispiel „eine Gaststätte“ anstatt „Zum grünen Delfin“)

Die Veröffentlichung ist vollkommen anonym, der Kontakt wird, nachdem der Text veröffentlicht ist, wieder gelöscht.

Mit dem Senden des Textes erklären Sie sich mit einer anonymen Veröffentlichung in jeglicher Form einverstanden.

Für Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel

Frau Simone Reese

Stadtmarkt 3–6
38300 Wolfenbüttel

  1. Sexualisierte Gewalt im Alltag: Bericht "Begierde"

    © Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel

  2. Sexualisierte Gewalt im Alltag: Bericht "Eine weitere Erinnerung"

    © Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel

  3. Sexualisierte Gewalt im Alltag: Bericht "Hilfe"

    © Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel

  4. Sexualisierte Gewalt im Alltag: Bericht "Meine Geschichte"

    © Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel

  5. Sexualisierte Gewalt im Alltag: Bericht "Nix passiert"

    © Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel

  6. Sexualisierte Gewalt im Alltag: Bericht "Zum Glück"

    © Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wolfenbüttel