Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kindertagesstätte "Villa Hoppetosse"

Stadtbezirk: Nord-Ost der Stadt Wolfenbüttel, Träger: Stadt Wolfenbüttel

Betreuungsarten und Öffnungszeiten

  • Kinderkrippe (dreivierteltags): 15 Plätze gesamt
    • Aufnahme ab 12 Monate
    • Betreuungszeit von Montag bis Freitag von 7 bis 14 Uhr

 

  • Familiengruppe (halbtags, dreivierteltags und ganztags): 19 Plätze gesamt
    • Aufnahme ab 12 Monate
    • Betreuungszeit von Montag bis Freitag von 7 bis 12.30 Uhr / 14 Uhr / 17 Uhr (außer Krippe)

 

  • Kindergarten (halbtags, dreivierteltags und ganztags): 75 Plätze gesamt
    • Aufnahme ab 3 Jahren
    • Betreuungszeit von Montag bis Freitag von 7 bis 12.30 Uhr / 14 Uhr/ 17 Uhr 

 

  • Hort: 20 Plätze gesamt
    • Aufnahme ab Einschulung 
    • Betreuungszeit von Montag bis Freitag von 13 bis 17 Uhr

Pädagogisches Profil

  • Ein wertschätzender und vertrauensvoller Umgang bildet die Grundlage unserer Arbeit. Unser Ziel ist es, jedes Kind möglichst individuell in seiner Entwicklung zu betreuen, zu begleiten und zu fördern.
  • Beobachtungen bilden dafür die Basis unserer gezielten Planung von Angeboten und Lerninhalten. Wir unterstützen Selbstbildungsprozesse und geben Entwicklungsanreize, indem wir den Kindern Vertrauen schenken und uns an ihren Stärken orientieren.
  • Die kindlichen Bedürfnisse und die kindliche „Freude am Tun“ sind immanenter Begleiter unserer pädagogischen Arbeit

Weitere Informationen

Infoflyer der Kita Villa Hoppetosse (PDF, 435 kB)

Konzeption der Villa Hoppetosse (PDF, 2,3 MB , 16.08.2018)

Hinweis zur Barrierefreiheit

Wir können einen stufenlosen Zugang ermöglichen. Wir bitten Sie, im Falle einer Behinderung oder Einschränkung, uns Ihren individuellen Bedarf frühzeitig mitzuteilen. Gern unterstützen wir Sie im Rahmen unserer Möglichkeiten.

Bildergalerie