nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Jugendfreizeitzentrum (JFZ)

Das Jugendfreizeitzentrum bietet Kindern und Jugendlichen unterschiedliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung an.

Angebote

  • Für alle Interessierte ist das Jugendfreizeitzentrum montags bis donnerstags von 14 bis 21 Uhr geöffnet.
  • Freitags findet eine Disco von 18 bis 22 Uhr statt.
  • Kreativangebote für Kinder von 6 bis 12 Jahren gibt es jeweils montags bis donnerstags von 15 bis 18 Uhr.
  • Schularbeitenhilfe für 6 bis 12 Jährige von Montag bis Donnerstag von 13 bis 16 Uhr (Anmeldung erforderlich).

Außerdem gibt es:

  • Kanus und verschiedene Kanuangebote für Kinder und Jugendliche
  • einen Werkraum und Kinderkurse im handwerklichen, kreativen und musischen Bereichen
  • das Internet-Cafe und Hilfen bei Bewerbungen
  • ein Fotolabor und, und, und...

Spielmobil

Das Spielmobil ist ein bunter großer Bauwagen, der im Winter seinen Standort auf dem Spielplatz Wallstraße hat. In den Sommermonaten steht er auf unterschiedlichen Spielplätzen in der Stadt und hat von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Viele kennen ihn schon und warten sehnsüchtig auf Jonglage, Rolltonnen und Kreativangebote. Das Spielmobil wird von Jens, einem Mitarbeiter aus dem Jugendfreizeitzentrum betreut. Ehrenamtliche Schüler und Studenten helfen ihm dabei.

KinderRaum

Der KinderRaum steht allen Kindern von 6 bis 12 Jahren offen, mit einem bunten Programm: Hoch hinaus im Kletterturm, in Kissen auf der zweiten Ebene entspannen oder doch eine Runde Wii spielen? Ob turbulent oder ruhig, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Neben den Aktivitäten, die täglich genutzt werden können, gibt es zusätzlich jede Woche ein besonderes Angebot.