Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
14.09.2017

Glückwünsche vom Rat: 40-jähriges Dienstjubiläum von Thomas Pink

Der Rat der Stadt Wolfenbüttel beschloss in seiner jüngsten Sitzung am Mittwoch, 13. September 2017, die Ehrung von Bürgermeister Thomas Pink anlässlich seines 40-jährigen Dienstjubiläums im öffentlichen Dienst.

Ratsvorsitzende Hiltrud Bayer überreichte dem Bürgermeister eine entsprechende Dank- und Glückwunschurkunde. Thomas Pink wurde erstmals am 1. August 1977 als Dienstanfänger bei der Stadt Wolfenbüttel eingestellt. Nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im mittleren Dienst wurde er zunächst vom 1. Februar 1981 bis 31. Juli 1987 als Sachbearbeiter im Steueramt eingesetzt. In dieser Zeit wurde er für den Aufstieg in den gehobenen Dienst zugelassen, sodass er vom 1. August 1987 bis 31. Juli 1990 den Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des gehobenen Dienstes absolvierte.

Im Anschluss wurde Pink bis zu seiner Entlassung auf eigenen Antrag mit Wirkung vom 30. September 1991 als Sachbearbeiter im Sozialamt der Stadt Wolfenbüttel eingesetzt. Anschließend folgte ab dem 1. Oktober 1991 eine hauptberufliche Lehr- und Geschäftsführungstätigkeit am Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt in Magdeburg. Seit 1. November 2006 schließlich ist Thomas Pink Bürgermeister der Stadt Wolfenbüttel.

Kontakt