Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Clara Schumann "Meine Kunst lasse ich nicht liegen ..."

Vortrag von Dr. Sandra Donner, Wolfenbüttel


07.01.2020

19 Uhr bis 21 Uhr

Eintritt frei

Clara Schumann lebte eine außergewöhnliche Frauenrolle, die mit den zeitgenössischen Erwartungen des 19. Jahrhunderts wenig zu tun hatte. Die Pianistin und Komponistin war selbst eine gefeierte Künstlerin, zudem Gefährtin eines der berühmtesten deutschen Komponisten. Als Karrierefrau und Mutter führte sie ein außergewöhnliches Berufs- und Privatleben, das sogar Verbindungen nach Wolfenbüttel aufweist.