Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
15.04.2019

Harter Wettkampf um das Straußenei entbrannt

Am vergangenen Freitag, 12. April 2019, begann, mit großer Resonanz, das traditionelle Ostereierschießen des Schützenclubs Halchter.

In diesem Jahr wartet eine besondere Überraschung auf die Teilnehmer. Neben Hühnereiern wird auch ein Straußenei mit dem Gewicht von 1,6 Kilogramm ausgeschossen. Um diesen attraktiven Preis ist bereits ein spannender Wettkampf entbrannt.

Es gilt derzeit eine Zehn mit einem 103er Teiler zu schlagen. Die letzte Chance dieses Ergebnis zu schlagen, ist am Montag, 15. April 2019, in der Zeit von 19 bis 21 Uhr im Schützenhaus in Halchter. Gäste sind bei diesem Schießen herzlich willkommen.

Die Siegerehrung findet am Donnerstag, 18. April 2019 ab 18.30 Uhr im Sport-und Schützenhaus statt.

Kontakt