Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Jekyll & Hyde

Musical von Frank Wildhorn und Leslie Bricusse | Nordharzer Städtebundtheater


25.07.2019

20 Uhr

Schlossinnenhof

Das Musical basiert auf einem echten Grusel-Klassiker. "Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde" des schottischen Schriftstellers Robert Louis Stevenson. In der Novelle geht es um den Arzt Dr. Henry Jekyll, der einen Trank entwickelt, um die guten Seiten des Menschen von seinen bösen zu trennen. Das Experiment gelingt ihm und eine zweite Persönlichkeit entsteht: Mr. Hyde, der mordend durch die Straßen zieht.

"Jekyll & Hyde" erlebte am Broadway seit 1990 mehr als 1.500 Aufführungen: Es gehört weltweit zu den erfolgreichsten Musicals der Gegenwart und wartet – durch romantische und rockig geprägte Titel – mit einer großen musikalischen Bandbreite auf. Szenisch kann es nicht minder überzeugen, denn in ihm verbinden sich Thriller, Liebesgeschichte, surreale Show und Psychodrama zu einer atemberaubenden Mischung.