Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Maryam Akhondy's Paaz

Persischer Gesang trifft auf Jazz & Chanson


21.07.2019

18 Uhr

Vorplatz des Lessingtheaters

Maryam Akhondy ist eine der weltweit bekanntesten iranischen Sängerinnen und von allen sicher die vielseitigste. Sie bedient das weite Spektrum zwischen iranischem Musiktheater, traditioneller klassischer Kunstmusik, ethnischen Frauengesängen, Chansons aus der Hochzeit des iranischen Radios und hier mit dem Projekt "Paaz" jazzige Crossover-Musik.

Auch wenn die gesungenen Texte persische sind, die Musik von "Paaz" klingt international, groovt jazzig und schillert in unterschiedlichsten weltmusikalischen Klangfarben.