nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Kreativwettbewerb zum Thema „Begegnungen“

Die Veranstalter des „Tag der Begegnung“, der in diesem Jahr leider abgesagt werden musste, rufen zum Kreativ-Wettbewerb zum Thema Begegnungen auf.

Was verbinden Sie mit dem Wort Begegnungen? Was war Deine/Ihre schönste Begegnung? Welche Begegnung blieb unvergessen? Begegnungen mit den kleinen Dingen des Lebens, mit neuen interessanten Menschen, interkulturelle Begegnung, Begegnung auf Augenhöhe oder gar Begegnungen der unheimlichen Art – all das kann Thema eines eingereichten Wettbewerbbeitrags sein.

Egal ob in Wort oder Bild, handwerklich oder künstlerisch umgesetzt, alle Techniken sind erlaubt. Gedichte und Geschichten, Plakate und Fotos, figürliche Gestaltungen und vieles mehr sind zugelassen. Alle fertigen Texte und Fotos, beziehungsweise Fotos der Werke sind mit Namen und Altersangabe sowie einer Kontakttelefonnummer im Zeitraum vom 20. Juni bis 20. Juli an folgende Emailadresse zu senden: viola.bischoff@wolfenbuettel.de

Bewertet wird in zwei Wettbewerbsklassen. Die Gruppe der sechs- bis 13-jährigen Teilnehmer und die Teilnehmer ab 14 Jahre. Nach oben gibt es keine Altersbegrenzung. Im August werden sich die Ausrichter des Wettbewerbs mit den eingereichten Arbeiten befassen und die jeweils sechs besten Arbeiten pro Wettbewerbsklasse prämieren.

Ausgelobt haben die Veranstalter folgende Preise

  • Schüler ab 14 und Erwachsene:
    • 1. und 2. Preis: Je ein Gutschein zur Teilnahme an einem Kurs der KVHS nach Wahl im Wert von je 100 Euro, gestiftet vom Landkreis Wolfenbüttel
    • 3. Preis: Arabisches Dinner für den Gewinner mit Begleitperson im SALAWO, gestiftet vom SALAWO
    • 4. bis 6. Platz: Sachpreise und Gutscheine – gestiftet von den beteiligten Partnern plus kleine Trostpreise
  • Kinder von sechs bis 13 Jahre:
    • 1. Preis: Einkaufsgutschein Wolfenbüttel im Wert von 50 Euro, gestiftet von der Stadt Wolfenbüttel
    • 2. und 3. Platz: Zootickets für die ganze Familie im Arche Zoo Stöckheim, gestiftet vom Willkommenscafé im Roncallihaus
    • 4. bis 6. Platz: Sachpreise und Gutscheine, gestiftet von den beteiligten Partnern plus kleine Trostpreise

Im Anschluss ist eine Ausstellung aller Arbeiten, oder einer Auswahl an Arbeiten inkl. Aller prämierten Beiträge im Rahmen der Interkulturellen Woche geplant. Hierfür werden dann die Originalarbeiten benötigt. Diese werden nach Ausstellungsende zurückgegeben.

Die Wettbewerbsausrichter Caritas Wolfenbüttel, Diakonie Wolfenbüttel, Landkreis Wolfenbüttel, Stadt Wolfenbüttel, Arbeiterwohlfahrt Wolfenbüttel mit der Einrichtung Salawo, das Willkommenscafé im Roncalihaus und Amnesty International freuen sich auf rege Beteiligung.

Kontakt