Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zurück

Standort sehen

LÖWE-Pfad

Löwepfad im Lechlumer Holz
Löwepfad im Lechlumer Holz
Bierwagen © Stadt Wolfenbüttel

Auf dem LÖWE-Pfad im Lechlumer Holz am Stadtrand von Wolfenbüttel sucht man nach Raubkatzen vergebens, aber dafür bietet der Naturerlebnispfad viel Spaß und Spannung im Wald – für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. LÖWE – das bedeutet Langfristige Ökologische WaldEntwicklung. Auf dem 2,5 km langen Rundweg darf man hören, klettern, fühlen, springen oder Musik machen. Zu den Stationen gehören zum Beispiel eine Waldbrille, eine Spechthöhle und ein Baumtelefon. Ein Waldxylophon lädt zum Musizieren ein und von der gemütlichen Liege aus lässt sich in die Bäume schauen und den Klängen des Waldes lauschen. Balancierbalken wollen bezwungen werden und vom LÖWE-Turm aus lassen sich die Baumwipfel ganz aus der Nähe betrachten. Eine kleine Broschüre mit Lageplan und Erläuterungen erhalten Sie in der Tourist-Information.