Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zurück

Standort sehen

Welfengruft

Sarkophag in der Welfengruft
Sarkophag in der Welfengruft
Bierwagen © Stadt Wolfenbüttel

Dir Fürstengruft in der Hauptkirche Beatae Mariae Virginis beherbergt in 28 zum Teil künstlerisch wertvollen Sarkophagen die Mitglieder des Herzoghauses, die von der Mitte des 16. Jahrhunderts an bis 1750 hier bestattet wurden. Seit 2015 steht nach mehr als dreißig Jahren die Welfengruft nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten den Besuchern wieder offen. Mehrere Schautafeln informieren über die Geschichte der Welfen und ihrer Gruft.

Eintrittspreise

Es wird um 1,00 € Eintritt als Spende gebeten.

Führungen

Führungen durch die Gruft können auf Anfrage gebucht werden.

Das Führungsentgelt beträgt 10,00 € pro Gruppe.