Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Ihr Suchergebnis

Es wurden 487 Orte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen

Seite << | < | 1 ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 ... 49 | > | >>

Lessing in Wolfenbüttel

Löwenstraße 1, 38300 Wolfenbüttel

1770 kam Lessing nach verschiedenen Lebensstationen unter anderem in Leipzig, Berlin und Hamburg nach Wolfenbüttel.
Warum er hierher kam, wo er wohnte, mit wem er Umgang pflegte erfahren Sie bei diesem Spaziergang. Gedenken Sie des berühmten Dichters und Denkers!

Lessing, Likör und Lebenslust

Freuen Sie sich auf ein viertägiges Programm in unserer Lessingstadt, das Kultur und Genuss verbindet. Am Anreisetag besichtigen Sie das Lessinghaus, in dem Lessing unter anderem seinen »Nathan« geschrieben hat, in dem aber auch seinen traurigsten Lebensabschnitt mit dem Tod von Frau und Kind erfahren  ...weiterlesen

Lessing-Café

Kommissstraße 9b, 38300 Wolfenbüttel

Das Lessing-Café liegt im Zentrum der Innenstadt direkt gegenüber der Kommisse. Es gibt hausgemachte Kuchen und Torten für jeden Geschmack. Die Räumlichkeiten sind für Gruppen geeignet. Es sind ebenerdige Toiletten vorhanden.

Lessinghaus

Lessingplatz 2, 38304 Wolfenbüttel

Das im Stil eines spätbarocken französischen Parkschlösschens erbaute Hofbeamtenhaus diente Gotthold Ephraim Lessing ab 1777 bis zu seinem Tode 1781 als Wohnhaus, in dem er lebte und arbeitete. Schon kurz nach dem Einzug verstarb seine Frau Eva König und ihr gemeinsames Kind. In ihrem Sterbezimmer richtete er sich  ...weiterlesen

Lessingstadt Stoffbeutel

Löwenstraße 1, 38300 Wolfenbüttel

Die Stofftasche mit Lessingstadt-Logo kommt in modernem petrol daher. Der Aufdruck in rosa/pink setzt einen tollen Kontrast. Der ideale Einkaufs-Begleiter für einen Bummel durch die Altstadt Wolfenbüttels.

Lessingstadt und Autostadt

Sie lieben Kontraste? Dann sind diese drei Tage genau das Richtige für Sie: Auf der einen Seite erleben Sie die Stadt Lessings, in der Sie auf Schritt und Tritt auf authentische Gebäude aus seiner Zeit treffen, in denen er gelebt und gearbeitet hat, wie  ...weiterlesen

Lessingstadt-Rucksack

Löwenstraße 1, 38300 Wolfenbüttel

Dieser Turnbeutel mit dem Aufdruck "Lessingstadt Wolfenbüttel" lässt sich echtlessig als Rucksack tragen. Farbe: schwarz, Aufdruck: weiß

Lessingtheater

Harztorwall 16, 38300 Wolfenbüttel

Wolfenbüttel hat eine über 400 Jahre alte Theatertradition. Im 16. Jahrhundert gründete Herzog Heinrich-Julius im Wolfenbütteler Schloss das erste stehende Theater Deutschlands - zu einer Zeit, in der es in Deutschland noch keine festen Theater gab.
Das Lessingtheater aus dem Jahr 1909, erbaut von Otto Rasche und Otto  ...weiterlesen

Liebenburg

38704 Liebenburg

In der Gemeinde Liebenburg befindet sich ein lebendiges Zeugnis des Eisenerzabbaus unter Tage, der 2.206 m lange Schröderstollen.
Die im Jahr 1292 von Bischof Siegfried dem II. von Hildesheim erbaute „Levenborch“ thront auf dem Ausläufer des Salzgitterschen Höhenzuges. Mit ihren ehemals sieben Türmen war  ...weiterlesen

Lindenhalle Wolfenbüttel

Halberstädter Straße 1 A, 38300 Wolfenbüttel

Im Jahr 2005 wurde die neu sanierte Lindenhalle in Wolfenbüttel wieder eröffnet. Seitdem hat sie sich, wie in ihrer mehr als dreißigjährigen Vergangenheit, als Veranstaltungsort für jedermann etabliert.
Ein Veranstaltungszentrum der Extraklasse: das Herzstück ist der große Saal mit 1.200 Plätzen. Hier sind nicht  ...weiterlesen

Seite << | < | 1 ... 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 ... 49 | > | >>