Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

10 Jahre Landesmusikakademie und Jugendgästehaus

Tag der offenen Tür am 17. August 2019

Im August 2009 eröffnete der damalige Ministerpräsident Christian Wulff die Landesmusikakademie Niedersachsen und das Jugendgästehaus der Stadt Wolfenbüttel. Damit begann eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Jetzt feiern die Einrichtungen in ihrem gemeinsamen Gebäude ihren zehnten Geburtstag mit einem großen Tag der offenen Tür voller Aktionen und natürlich Musik.

Beide Häuser öffnen alle Räume zur Besichtigung - vom großen Orchestersaal der Landesmusikakademie, über den Rhythmiksaal mit Live-Musik bis hin zu den Gästezimmern des Jugendgästehauses.

Die Besucher können Werkstattatmosphäre schnuppern, sie können Musik aller Art erleben, und auch das Tonstudio kann erkundet werden. Es werden Hausführungen von der Küche bis zum Instrumentenlager angeboten, es gibt Mitmachaktionen rund um eine Baukastenorgel, Bodypercussion oder die eigenen Stimmen, der Workshop Do You Kazoo? führt in 5 Minuten zum ersten eigenen Instrument, das Jugendgästehaus bereitet Köstlichkeiten aus der Küche und vom Grill. Für Kinder stehen Spielgeräte sowie eine Hüpfburg bereit Außerdem können sie sich schminken lassen. Walking Acts bespielen den Weg zum neugestalteten Schlossplatz. In den Räumen der Landesmusikakademie können vielfältige Instrumente ausprobiert werden.

Abgerundet wird der Tag mit einem Konzert des Landesjugendjazzorchesters „Wind Machine". Die über
die Landesgrenzen hinaus renommierte Big Band wird mit der Jazz-Legende Ack van Rooyen auftreten.

Der Eintritt ist frei.

11 Uhr Offizieller Start
11.15 Uhr Offene Probe des Niedersächsischen Jugendjazzorchesers Wind Maschine (Orchestersaal)
11.20 Uhr Do You Kazoo? - in 5 Minuten zum ersten eigenen Instrument (Zentrale Bühne im Innenhof)
12 Uhr Hausführung Von der Küche bis zum Instrumentenlager
12.30 Uhr Auftritt Wolfenbütteler Kammerorchester (Kammermusiksaal)
13 Uhr Auftritt der Hauscombo Academica (Zentrale Bühne im Innenhof)
13.20 Uhr Do You Kazoo? - in 5 Minuten zum ersten eigenen Instrument (Zentrale Bühne im Innenhof)
13.30 Uhr Offene Probe des Niedersächsischen Jugendjazzorchesers Wind Maschine (Orchestersaal)
14 Uhr Hausführung Von der Küche bis zum Instrumentenlager
15 Uhr Auftritt der Hauscombo Academica (Zentrale Bühne im Innenhof)
15.30 Uhr Do You Kazoo? - in 5 Minuten zum ersten eigenen Instrument (Zentrale Bühne im Innenhof)
16 Uhr Hausführung Von der Küche bis zum Instrumentenlager
17 Uhr Konzert 30 Jahre Meisterwerke des Niedersächsischen Jugendjazzorchesters Wind Machine mit der Jazzlegende Ack van Rooyen

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von weiteren Workshops, Darbietungen und Programmpunkten. Bitte beachten Sie den aktuellen Ablaufplan im Foyer.

Beim Instrumentenkarussell sind in gleich mehreren Räumen der Akademie im fließenden Wechsel eine Vielfalt von Musikinstrumenten zu entdecken - klassische wie Holz-, Blech- oder Streichinstrumente, daneben auch Band- und Perkussionsinstrumente sowie die Orgel.

Programmflyer zum Download (PDF, 4 MB)

Parallel zum Tag der offenen Tür findet am 17. und 18. August die Eröffnung des neugestalteten Schlossplatzes statt.

Programm Schlossplatzeröffnung (PDF, 2,1 MB)