Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Maifest mit Entenrennen und verkaufsoffenem Sonntag

In diesem Jahr wird wieder das Maifest gefeiert. Drei Tage lang, vom 24. bis zum 26. Mai 2019, wird es kulinarisch und musikalisch in der Wolfenbütteler Innenstadt.

Tagsüber lädt die Bühne vor dem Bankhaus Seeliger zum Verweilen ein. Hier präsentieren sich regionale Vereine und geben spannende Einblicke in ihre Tätigkeiten. Am Freitag- und Samstagabend geht es dann hoch her. Großartige Bands heizen dem Publikum ordentlich ein und sorgen für Partystimmung.

Street Food

Das Street-Food-Festival im Rahmen des Maifestes entführt wieder auf eine kulinarische Weltreise quer durch alle Länder und Kontinente. Der Stadtmarkt verwandelt sich in eine grüne Oase und lädt zum Schlemmen, Genießen und gemütlichen Zusammensitzen mit Freunden und Familie ein.

Die zahlreichen liebevoll gestalteten Stände und Food-Trucks finden sich aber auch über den Stadtmarkt hinaus weitläufig in der gesamten Innenstadt, sodass an jeder Ecke Köstlichkeiten probiert werden können. Das Flanieren durch die Garküchen der Welt und der herrliche Duft von exotischen Gewürzen und Frischgebackenem wecken Lust auf die kulinarischen Offenbarungen.

Um das genussvolle Thema abzurunden, wird der Wochenmarkt am Samstag verlängert. Einige Händler bieten ihre Waren bis etwa 17 Uhr an. Ob regionales Gemüse, Wurst- und Geflügelwaren, Blumen, Backwaren, Bioprodukte und vieles mehr – der Markt bietet eine wahre Vielfalt und zeichnet sich durch seine Frische aus.

Entenrennen

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019 findet im Rahmen der Veranstaltung auch das Wolfenbütteler Entenrennen ab 10 Uhr statt.

Dann heißt es wieder: „Auf die Plätze! Fertig! Los!“, wenn sich zahlreiche Gummienten in der Oker ein spannendes Wettschwimmen leisten und um den Sieg kämpfen. Ausgetragen wird der nasse Wettkampf an der Teichgarten-Brücke in der Nähe des Standwolfes. Die Gewinner können sich über grandiose Preise freuen!

Enten können für 2 Euro beim Wolfenbütteler Osterfest und anschließend im Einzelhandel, in der Tourist-Information oder vor Ort erworben werden, wobei die Hälfte einem karitativen Zweck gespendet wird.

Ein besonderer Höhepunkt wird auch das dritte Firmenentenrennen! Es folgt im Anschluss an das traditionelle Rennen gegen 10.30 Uhr. XXL-Enten werden im Vorfeld von den Firmen geschmückt, dekoriert und verziert und konkurrieren in der Oker um den Gewinn ihres Unternehmens.

Weitere Informationen

Maifest mit verkaufsoffenem Sonntag vom 24. bis 26. Mai

Programm des Maifestes 2019 (PDF, 5 MB)