Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Nicolai Friedrich: Magie - mit Stil, charme und Methode

Der leidenschaftliche Magier gehört zu den Besten seines Faches.


31.03.2019

18 Uhr bis 20 Uhr

Karten an allen bekannten VVK-Stellen

Nach seiner ersten großen Deutschlandtournee 2017, vielen Zusatzterminen 2018 und umjubelten Auftritten in Singapur, Frankreich und Polen kann man den Weltmeister der Magie ab Januar 2019 wieder live in zahlreichen Zusatzshows erleben.


Seine Fangemeinde hat sich auf der letzten Tour quer durch die Bundesrepublik immens vergrößert. Fast überall wurde der 41jährige mit Standing Ovations gefeiert. Auch das Presseecho war durchweg positiv. Ungläubiges Staunen herrschte bei den hartgesottensten Redakteuren allerorten. „Er kann wirklich zaubern – Zuschauer sprachlos“ titelte z.B. das Westfalenblatt. Besonders sein Gedankenlesen verblüfft die Zuschauer. Wie ist es möglich, dass der smarte Hesse Lottozahlen, Sternzeichen, Geburtstage und persönlichste Gedanken seiner Zuschauer entziffern kann? Und das, ohne sich als Wundermann mit übernatürlichen Fähigkeiten anzupreisen? Statt auf übersinnlichen Hokuspokus verlässt NICOLAI FRIEDRICH sich lieber auf Psychologie, seine Intuition, Suggestion und seine Beobachtungsgabe. Dazu kommen sein außergewöhnliches zauberisches Talent und natürlich sein Charme, der ihn nahbar und sympathisch macht.

Bei „Verstehen Sie Spaß?“ gelang es NICOLAI FRIEDRICH, den sonst so redegewandten Bully Herbig mit einem Gedankenexperiment ebenso sprachlos zu machen wie Millionen von Fernsehzuschauern. Auch Moderator Guido Cantz musste um Worte ringen: „Ein Wahnsinn, was wir hier gerade erlebt haben! Sensationell!“. Auch spielte NICOLAI FRIEDRICH erfolgreich den Lockvogel für Teleshopping-Queen Judith Williams und verzauberte backstage Weltstar Anastacia.


Bei den Zauberweltmeisterschaften 2009 in Peking kürte man ihn zum Weltmeister der Mentalmagie, bei der Fernsehshow „The Next Uri Geller“ verblüffte er als Finalist ein Millionenpublikum und selbst David Copperfield war so angetan von Nicolais Kreativität, dass er die Aufführungsrechte an einem seiner Kunststücke erwarb.