Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Die Irische Sommernacht

An Oíche Samhradh Gaeilge


06.07.2019

19 Uhr bis 23 Uhr

Kartenvorverkauf: Tourist-Information, www.reservix.de

Im letzten Jahr waren sie leider verhindert, aber diesmal haben sie fest zugesagt: The Keltics!
Seit Beginn der „Irischen Sommernacht“ sind sie – mit zwei Ausnahmen - ein fester Bestandteil des Programms. The Keltics“ sind der Inbegriff für Lebenslust, Unbeschwertheit und Ausgelassenheit. Sieben Musiker, die trotz und gerade wegen ihrer langjährigen Bühnenerfahrung ein positives Lebensgefühl vermitteln. So bekommt der Begriff Irish-Folk-Rock einen ganz neuen Inhalt. Das Erfolgsgeheimnis der Band liegt in der Kombination aus authentischem Lebensgefühl und Spaß an der Musik. Beides vermag die Band auf das Publikum zu übertragen.
Wer die mitreißende Bühnenshow und den manchmal beißenden Humor des Frontmannes Thys Bouma einmal miterlebt hat, läuft Gefahr sein Herz an „The Keltics“ zu verlieren und zum Wiederholungstäter zu werden, denn Vorsicht: The Keltics machen süchtig….

Der Schlosshof wird zum „Edinburgh Castle“, wenn die »38th District Pipes & Drums« mit ihren traditionellen Uniformen mit flotten Dudelsackklängen einmarschieren. Viele bekannte Melodien, aber auch Neues wird zu hören sein. Mit etwas Glück ist auch diesmal der berühmte Schottische Pipe Major Ronnie Bromhead mit seiner Great-Highland-Bagpipe dabei. Seit mehr als 30 Jahren spielt er den schottischen Dudelsack und hat so manche Berühmtheit (auch die Queen) mit seinem Spiel begeistert.

Sie dürfen natürlich nicht fehlen, die Tänzerinnen und Tänzer der Irish Dance Company „RINCE SAMHAIN“. Unter der Leitung ihrer Choreografin und Trainerin Kim Heinrich und Heike Sobisch sind sie mit einem extra für diesen Abend neu einstudiertem Programm ein weiterer Höhepunkt in dem gut vierstündigem Programm der „Irischen Sommernacht 2019“ auf Schloss Wolfenbüttel.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Auch eine erlesene Auswahl an irischen und schottischen Whiskys und so manche Spezialität können an Maltharrys Stand getestet werden.