Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
27.09.2017

Bunte Farben schmücken Veranstaltungsorte

15 Spielorte der Interkulturellen Woche wurden durch Teilnehmer der „Interkulturellen Gruppe im Roncallihaus“ um Viola Bischoff am Wochenende farbig gekennzeichnet. In Abstimmung mit den jeweiligen Veranstaltern wurden Säulen, Eingänge, Straßenschilder und Schriftzüge mit farbiger Wolle umwickelt.

Vier weitere Standorte wurden durch das DRK am Montag selbst gekennzeichnet. Während der Vorbereitung wurden die Geflüchteten, die aus dem Iran, Syrien, Afghanistan, dem Irak, dem Sudan, Eritrea, Guinea und der Elfenbeinküste stammen, von Passanten zu Ihrer Intention sich hier zu engagieren befragt. Durchweg positiv war auch die Reaktion am Samstagvormittag, als die Geflüchteten die Programmhefte in der Fußgängerzone verteilten.

Die farbige Kennzeichnung verbleibt noch bis zum kommenden Sonntag und wird am Montag wieder entfernt.

Zum Abschluss der Veranstaltungswoche wird die Interkulturelle Gruppe am Samstag, den 30. September um 18 Uhr Ballons mit Wünschen zur kulturellen Vielfalt an der Kuba Kulturhalle starten lassen. Die Postkarten für diese Ballonaktion können an den Veranstaltungsorten und am Tag des Flüchtlings ausgefüllt werden. Alle Absender der Karten, die zurückgeschickt werden, werden dann zeitnah zu einer kleinen Prämierung ins Roncallihaus eingeladen.

Kontakt