Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
09.08.2019

Mammographie-Screening für Postleitzahlbereich 38300

Ab Montag, dem 19. August 2019, wird für den Postleitzahl-Bereich 38300 Wolfenbüttel wieder zur Mammographie-Untersuchung eingeladen. Die teilnahmeberechtigten Frauen erhalten eine Einladung von der dafür zuständigen Zentralen Stelle in Bremen.

Die Erstellung der Mammographie-Aufnahmen erfolgt in den Räumen des radiologie.­zentrum.­nordharz, Dres. med. Steffens.­Schmidtchen.­Lehner.­Wigmann.­Macher GbR, in Braunschweig-Stöckheim, Stöckheimer Markt 1, 38124 Braunschweig.

Das Mammographie-Screening-Programm richtet sich an Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren. Es setzt neue Standards in puncto Qualitätssicherung in der medizinischen Regelversorgung in Deutschland. Alle zwei Jahre haben die Frauen Anspruch auf eine Mammographie-Untersuchung. Bei der Mammographie wird von der weiblichen Brust eine Röntgenaufnahme erstellt. Einzigartig ist, dass mindestens zwei Fachärzte unabhängig voneinander die Befundung ausführen.

Kontakt