nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
10.04.2018

Erster Eindruck vom neuen Meesche-Vereinsheim

So soll das Meesche-Vereinsheim im Jahr 2020 nach Abschluss der dortigen Baumaßnahme einmal aussehen.

Die Schulitz Architekten aus Braunschweig haben eine entsprechende Visualisierung erstellt, die jetzt der Politik präsentiert wurde. Die Hochbauarbeiten sind von März 2019 bis Dezember 2019 geplant, die Tiefbauarbeiten sollen im 2. Quartal 2020 fertiggestellt sein.

Kontakt