Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
29.05.2018

Neue Themenführung: Tatorte Wolfenbüttel

Im Juni startet eine neue spannende Themenführung, bei der die Teilnehmer Einblicke in die Kriminalgeschichte Wolfenbüttels vergangener Jahre erhalten.

Wer möchte, kann in die Tatorte der Geschichte eintauchen und den geheimnisvollen Erzählungen der Stadtführer lauschen. Was hat es mit dem heimtückischen Giftmischer auf sich? Und was für eine Geschichte verbirgt das General-Riedesel-Haus? Doch Vorsicht: Eine der Geschichten ist frei erfunden. Welche von ihnen ist es? Wer genau hinhört, findet es vielleicht heraus.

Der erste öffentliche Termin findet am Freitag, 8. Juni 2018 um 16 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Tourist-Information. Eine vorherige Anmeldung in der Tourist-Info ist allerdings notwendig.

Weitere öffentliche Termine sind am 13. Juli, 10. August und 14. September geplant. Die Themenführung dauert rund eineinhalb Stunden und kostet 7,50 Euro pro Person. Für 75 Euro pauschal (bis 25 Personen) können auch individuelle Tatorte-Führungen gebucht werden.

Kontakt