Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
04.07.2018

stars@ndr2: NDR 2 bringt die Kinderwelt mit

Wenn NDR 2 am Sonnabend, 4. August 2018, mit seiner Event-Reihe „stars@ndr2 - live“ nach Wolfenbüttel kommt, dürfen sich nicht nur die Konzertgänger und Musikfans freuen. Auch die ganz jungen Besucher kommen auf ihre Kosten: Auf dem Campus Ostfalia errichtet NDR 2 seine Kinderwelt.

Rund 300 Quadratmeter auf dem Veranstaltungsgelände werden eigens für die kleinen Gäste reserviert. Ein besonderes Highlight ist dann das Quartertramp-Bungee-Trampolin. Hier sind Sprünge und Saltos bis zu einer Höhe von sieben Metern möglich sind. Auch beispielsweise in Katzen, prächtige Schmetterlinge oder fantasievolle Paradiesgestalten können sich die Kleinen verwandeln: Beim professionellen Schminken sind bunte Gesichter ein Muss. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Angebot an Spiel- und Betätigungsutensilien wie etwa Pedalos, Swing-Carts, Kullerkreisel, Rodeos und Mini-Spielzeug-Elefanten, auf denen sie reiten können. In der NDR 2 Kinderwelt ist außerdem der Jongleur und Zauberer Zargo unterwegs. Mit seinen Kunststücken und Tricks wird er die jungen Besucher begeistern.

Die NDR 2 Kinderwelt öffnet zeitgleich zum Einlass um 15 Uhr. Im Line-Up von „stars@ndr2 – live in Wolfenbüttel 2018“ stehen Philipp Dittberner, Lions Head, Alexander Knappe und Lotte. Der Headliner des Events wird noch bekannt gegeben.

Der Eintritt auf das Veranstaltungsgelände ist frei.

Weitere Informationen

stars@ndr2: So kommen die Besucher auf's Gelände

Kontakt