Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
20.08.2018

Lions Club stiftet Bank zum Stadtjubiläum

Eine Bank zum Stadtjubiläum übergab jetzt der Lions Club Wolfenbüttel an Bürgermeister Thomas Pink.

Der Lions Club Wolfenbüttel und sein Hilfswerk haben überlegt, was sie der Stadt zu ihrem 900-jährigen Jubiläum schenken können. Es sollte etwas Bleibendes sein. Gleichzeitig sollte es auch einen sozialen oder kulturellen Bezug zur Stadt haben. Eine ähnliche Aktion hat der Lions Club Wolfenbüttel bereits im Juni 2016 durchgeführt. Der Stadt wurden damals zwei neue Bänke übergeben, die links und rechts vor dem Rathaus aufgestellt wurden. Diese beiden Bänke erfreuen sich allgemeiner Beliebtheit und werden von den Bürgern und Besuchern gerne genutzt. Als der Lions Club Wolfenbüttel eine weitere Bank ins Gespräch brachte, wurde diese Idee von der Stadt gerne aufgegriffen. Als Standort wurde der Platz zwischen den schon vorhandenen Bänken vorgeschlagen. Die Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel wurde als Hersteller der Bank gewählt. Somit wird außerdem eine örtliche Institution unterstützt.

Die neue Bank ist aufgestellt und wurde Bürgermeister Thomas Pink am Samstag, 18. August 2018 im Rahmen des Altstadtfestes übergeben. Ein Schild mit der Aufschrift „Unserer Stadt zum 900-jährigen Jubiläum - August 2018 Lions Club Wolfenbüttel Hergestellt von der Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel“ weist auf Spender und Hersteller hin. Finanziert wurde die Bankspende aus dem Erlös des Verkaufs des Lions Kalenders. Der neue Kalender mit dem Titel "Die Oker in und um Wolfenbüttel" ist ab sofort im Handel erhältlich, um neue Projekte zu unterstützen.

Kontakt