Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
31.08.2018

Klimaschutz trifft fairen Handel

Klimaschutz trifft fairen Handel. Unter diesem Motto findet im September die „Faire Woche 2018“ statt. Die Schülerinnen und Schüler der AG „Die FAIRänderer“ des Gymnasiums im Schloss veranstalten dazu einen „Carrotmob“.

Bei dieser Aktion geht es darum, möglichst viele Menschen zu mobilisieren, am 15. September 2018 im Weltladen Wolfenbüttel einzukaufen. Der Weltladen investiert anschließend einen Teil des Umsatzes in Klimaschutzmaßnahmen.

Um mögliche Energieeffizienzmaßnahmen im Weltladen auszuloten, trafen sich einige AG-Mitglieder mit Vertretern des Weltladens Wolfenbüttel und der Eigentümerin des Ladengeschäfts mit dem Energieberater David Wienecke, der sich dankenswerter Weise bereit erklärte, einen Energierundgang im Weltladen zu unternehmen. Dabei wurden Fragen wie „Wo befinden sich Energiefresser?“ oder „Wie wird der Laden beheizt?“ angesprochen und ausgewertet. Der Weltladen und „Die FAIRänderer“ des GiS würden sich freuen, viele Interessierte am 15. September von 10 bis 13 Uhr begrüßen zu dürfen.

Kontakt