Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
23.04.2019

Zeitreise ins antike Rom

Eine Woche lang drehte sich beim Kinderworkshop „Abenteuer antikes Rom“ im Jugend­freizeit­zentrum der Stadt Wolfenbüttel alles um das Zeitalter der Cäsaren.

Die elf teilnehmenden Kinder erwartete ein abwechslungsreiches Programm, sodass keine Langeweile aufkam. Kreativität war beim Herausarbeiten von Skulpturen aus Steinquadern und beim Setzen phantasievoller Mosaike, ganz im Stile der Römer gefragt. Viel Wissenswertes über das Leben als Legionär erfuhren die Kinder im Braunschweigischen Landesmuseum. Außerdem wurde mit dem Bogen geschossen und Spiele erprobt, die damals angesagt waren.

Am Ende der Woche folgten viele Eltern, Geschwister und Großeltern der Einladung zur Ausstellung ins Jugendfreizeitzentrum. Bei diesem Abschluss zeigten die Mädchen und Jungen stolz die entstandenen Kunstwerke und boten selbstgebackenes römisches Gewürzbrot an.

Kontakt