Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
15.08.2019

Tag der offenen Tür im Jugend­gäste­haus und Landes­musik­akademie

Im Jahr 2009 wurde das Jugendgästehaus der Stadt Wolfenbüttel sowie die Landesmusikakademie Niedersachsen eröffnet und es begann eine einzigartige Erfolgsgeschichte.

Rund 140.000 Übernachtungen konnte das Jugendgästehaus der Stadt Wolfenbüttel seither verbuchen. Etwa 92.000 Gäste schliefen und tagten im Jugendgästehaus und wurden mit mehr als 180.000 Mahlzeiten verpflegt.

Das Jugendgästehaus mit seinen 45 Zimmern und 131 Betten hat sich schnell zu einer echten Übernachtungsalternative entwickelt. Neben Belegungen der Auswahlensembles der Landesmusikakademie konnten verschiedene Schulklassen, Hochschulen, Jugendgruppen, Sportvereine aber auch Touristen und Einzelreisende als Gäste begrüßt werden.

Auch die Landesmusikakademie verzeichnet seit ihrer Eröffnung beeindruckende Zahlen. So spielten, probten, musizierten oder konzertierten mehr als 80.000 Besucher in den perfekt ausgestatteten Räumlichkeiten. Jetzt feiern beide Einrichtungen in ihrem gemeinsamen Gebäude ihren zehnten Geburtstag mit einem großen Tag der offenen Tür. Beide Häuser öffnen ihre Räumlichkeiten zur Besichtigung – vom großen Orchestersaal der Landesmusikakademie bis hin zu den Räumlichkeiten und Zimmern des Jugendgästehauses.

Die Besucher können Musik aller Art erleben und in verschiedenen Workshops Werkstattatmosphäre schnuppern. Das Jugendgästehaus versorgt die Besucher mit Köstlichkeiten aus der Küche und vom Grill. Auch für Kinder wird es vielfältige Programmangebote geben. Neben Kinderschminken und einer großen Hüpfburg wird es auch eine kleine Malecke geben. Die Getränkeversorgung übernimmt die Craft Bier Brauerei Mad Dukes aus Wolfenbüttel, welche neben leckerem Bier „Made in Wolfenbüttel“ eine breite Auswahl, auch an nichtalkoholischen Getränken, anbieten werden.

Zum Abschluss des Tages gibt das Landesjugendjazzorchester „Wind Machine“ ein Konzert im Orchestersaal der Landesmusikakademie. Der Eintritt ist frei.

Programm

Programm: Zehn Jahre Landesmusikakademie und Jugendgästehaus (PDF, 4 MB)

Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, wird außerdem nach umfangreichen Baumaßnahmen der neugestaltete Schlossplatz eingeweiht.

Flyer: Schlossplatz-Einweihung (PDF, 2,1 MB)

Kontakt