Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
18.11.2019

Auch in Wolfenbüttel wurde wieder vorgelesen

Zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag, dem 15. November 2019, hat Dörthe Weddige-Degenhard den Kindern der Kindertagesstätte Groß Stöckheim das Bilderbuch „Mama Muh geht schwimmen“ von Jujja Wieslander und Sven Nordqvist vorgelesen.

Auch in diesem Jahr unterstützen zahlreiche Personen des öffentlichen Lebens die Initiative und lasen in den Wolfenbütteler Einrichtungen. Gemeinsam hatten DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung alle eingeladen, die Spaß an Geschichten haben, Kindern in Schulen, Kitas, Bibliotheken und anderswo vorzulesen und somit ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Deutschlandweit waren über 650.000 Vorleserinnen und Vorleser unterwegs.


Kontakt