Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
27.12.2019

ba● erhält An­erkennung durch Bundes­zentrale für politische Bildung

Nach einer Begutachtung mit Besuch des Seminars "Remember. Eine künstlerische Auseinandersetzung mit Denkmälern und Erinnerungsorten" hat die Bundeszentrale für politische Bildung die Bundesakademie als Bildungsträger anerkannt.

Ist Kunst politisch? Was hat kulturelle Bildung mit politischer Bildung zu tun? Und wie lässt sich politische Bildung mit künstlerischen Methoden anreichern? Diese Fragen gehören seit jeher zum Selbstverständnis der Bundesakademie und werden jedes Jahr in Seminaren und Workshops thematisiert. Jetzt wurde die Bundesakademie für diese Arbeit von der Bundeszentrale für politische Bildung als Bildungsträger anerkannt. "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung", so die Direktorin der Bundesakademie Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss. "Gerade in gegenwärtigen Zeiten ist es wichtig, das Potential Kultureller Bildung als politische Bildung auszuschöpfen."

Auch im kommenden Jahr bietet die Bundesakademie Veranstaltungen im Bereich politische Bildung an, zum Beispiel die Tagungen "Unsere schöne neue digitale Kultureinrichtung", "Haltung – eine Standortbestimmung" oder "Kulturen des Klimawandels" (im zweiten Halbjahr). In mehrtägigen Seminaren und Workshops wird das Thema ebenfalls quer durch alle Programmbereiche aufgegriffen beispielsweise in der Literatur-Werkstatt "Das Jahr 2020", in dem Musik-Seminar "Mitsingen, Mitreden", in dem es um partizipatorische Ensembleleitung geht, oder in der künstlerisch-fotografischen Auseinandersetzung mit politischen Themen.

Weitere Veranstaltungen finden sich dazu auf der Internetseite der ba●, auf der sich das komplette Programm nach dem Stichwort "Politische Bildung" filtern lässt


Kontakt