nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
10.12.2020

Bald darf hier gespielt werden

Ab 15. Dezember darf hier gespielt werden: Der Kinderspielplatz im Neubaugebiet „östlich Fallsteinweg“ heißt jetzt offiziell Spielplatz Kalkweg. Die Tiefbauarbeiten und die Gehölzpflanzungen sind abgeschlossen. 

Eine Doppelschaukel und eine Ritterburg (Multifunktionsspielgerät) wurden aufgebaut. Wegen langer Lieferzeiten werden die Bänke und drei kleinere Spieltiere leider erst im Februar eingebaut werden können. Der Name des Spielplatzes und die „Wunschliste“ der Spielgeräte wurden durch Kinder des Wohngebietes erarbeitet.


Auf dem Kinderspielplatz in Salzdahlum (Braunschweiger Straße) wurden zwei Spielgeräte aus Altersgründen ersetzt. Es handelt sich um ein Spielhaus mit Rutsche für kleinere Kinder und einen Spielturm mit Schienenbahn (für größere Kinder). Im Moment laufen noch die Nacharbeiten und die Betonfundamente müssen aushärten.

Kontakt