nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
15.07.2021

Projekt der Seniorenredaktion Wolfenbüttel wurde nominiert

Frisch gewagt ist halb gewonnen - das dachten sich auch die Mitglieder der Wolfenbütteler Seniorenredaktion und haben sich mit ihren beiden Beiträgen „Grundgesetz“ und „Wählen gehen“ bei der Bundeszentrale für politische Bildung an dem Wettbewerb „wiristplural“ angemeldet.

Aus mehr als 140 Beiträgen in fünf Kategorien wurden sie in der Kategorie Lokalmedien nominiert. Die Wahl der besten Beiträge zum Thema „Wie engagiert Ihr Euch für die demokratischen Werte des Grundgesetzes?“ liegt nun bis zum 8. August 2021 in den Händen von allen Bürgerinnen und Bürgern. Auf der Internetseite des Wettbewerbes "wiristplural" können alle Interessierten die nominierten Projekte mit ihrer Wahl unterstützen. Eine Jury wird Anfang Oktober 2021 über die 15 Preisträger entscheiden.

Die Seniorenredaktion Wolfenbüttel ist eine Vereinigung älterer Menschen, die sich zu einem Redaktionsteam unter dem Dach des Bildungszentrums Wolfenbüttel zusammengefunden hat. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Seniorenredaktion.

Kontakt