nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
13.08.2021

Software-Umstellung machte Druckprobleme

Aufgrund einer Software-Umstellung wurden bei einzelnen Wahlbenachrichtigungen nicht alle Bestandteile der Anschrift korrekt gedruckt. Dies bedeutet, dass der übliche Zusatz bei den Hausnummern (zum Beispiel A, B oder C) fehlt. Dies hat aber keinerlei Einfluss, an der Kommunalwahl teilzunehmen. Auch die Zustellung durch die Post ist davon nicht betroffen.

Im Meldewesen und im Wählerverzeichnis werden die betroffenen Personen aber ordnungsgemäß geführt, dies wird auch anhand der Wahlbezirks- und der laufenden Nummer im Wählerverzeichnis abgeglichen. Diese Nummern sind personalisiert und einmalig. Es kann also nicht zu Verwechslungen kommen. Die Wahlbenachrichtigungen der Bundestagswahl sind von diesem Fehler nicht betroffen. Die Stadtverwaltung bittet diesen Fehler zu entschuldigen.

Kontakt