nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt
19.08.2021

Corona-Sonderprogramm für Kultureinrichtungen und Kulturvereine neu aufgelegt

Das Land Niedersachsen legt das „Corona-Sonderprogramm für Kultureinrichtungen und Kulturvereine" ein zweites Mal auf.

Das Land gewährt Mittel als Billigkeitsleistungen an Kultureinrichtungen und Kulturvereine, die infolge der COVID-19-Pandemie in eine existenzbedrohliche Wirtschaftslage und/oder in Liquiditätsengpässe geraten sind. Ziel ist es, den Bestand von Kultureinrichtungen und Kulturvereinen in Niedersachsen zu sichern. Landesweit stehen dafür 3,5 Millionen Euro zur Verfügung. Die Förderung kann maximal 50.000 Euro betragen.

Anträge sind bis zum 15. September 2021 an die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz zu richten. Weitere Informationen und das Antragsformular gibt es ebenfalls auf dieser Internetseite.

Über weitere Fördermöglichkeiten für den Kulturbereich in der Region Braunschweig informiert die Braunschweigische Landschaft e.V. auf ihrer Internetseite.

Weitere Hilfen

für Kulturschaffende und kulturelle Einrichtungen werden auf der Internetseite des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur aufgeführt.

Kontakt