Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
15.08.2017

Läuft in Wolfenbüttel: Wasserspiel in den Krambuden

An den Krambuden heißt es ab sofort „Wasser marsch“. Zumindest zwischen 10 und 20 Uhr. In diesem Zeitraum ist das dortige neue Wasserspiel nämlich angeschaltet. Insbesondere Kinder haben die spritzigen Wasserfontänen schon für eine Abkühlung genutzt.

Wasserspiele in Innenstädten sind stets Anziehungspunkte für die Menschen - vor allem für Kinder. Jede Reihe der Wasserdüsen kann einzeln angesteuert werden. So entstehen durch das Steigen und Fallen der Fontänenhöhen wechselnde Wasserbilder. Die Fontänen sind zudem durch eine Lichtinstallation illuminiert. Mitte/­Ende Oktober wird das Wasserspiel in die Winterpause geschickt. Da es ebenerdig und auch überfahrbar ist, kann die Fläche dann auch für andere Veranstaltungen genutzt werden.


Kontakt